Aktuelle Themen
Forenstatistik
  • Mitglieder insgesamt:106
  • Letztes Mitglied:IV584x030
  • Gesamte Beiträge:19.2k
  • Gesamte Themen:3659
  • Gesamte Sektionen:7
  • Gesamte Kategorien:25
  • Heute begonnen:0
  • Gestern begonnen:0
  • Heutige Antworten:0
  • Gestrige Antworten:0

Gamescom 2015 Spielberichte

  • Xeroe
  • Xeroes Avatar Autor
  • Offline
  • General
  • Duuu kannst Xeroe nicht anfassen!
Mehr
11 Aug 2015 13:23 - 11 Aug 2015 13:25 #1 von Xeroe
Gamescom 2015 Spielberichte wurde erstellt von Xeroe
Heyho,
Da ja einige aus unseren Clan auf der GC waren dachte ich mir jeder der will kann ja mal ein paar kurze Statements zu den jeweils angezockten Games abgeben. Ich mache mal den Anfang:

Mirrors Edge Catalyst:
Vom neuen Mirrors Edge war ich sehr positiv überrascht. Im Ts gab es ja öfter beim Thema dieses Games, dass EA das ganze Spiel verweichlicht und sich nurnoch auf Kampfszenen o.ä. konzentriert. Die kurze Demo die man anspielen durfte hat mich jedoch positiv überrascht; Catalyst spielt sich fast genauso wie der Vorgänger. Das Movement System ist weitgehend gleichgeblieben, bis auf ein paar kleine änderungen (beispielsweise werden Rohre jetzt endlich nicht mehr im Schneckentempo hochgeklettert). Desweiteren hatte ich das Gefühl dass das Spiel ein fehlerfreies Movement stärker belohnt und fehler härter bestraft indem man mit der Zeit mehr Geschwindigkeit aufbaut als vorher, diese aber auch schneller wieder verliert.
Das angekündigte bessere Kampfsystem ist mir insofern aufgefallen, dass vorallem die Animationen und Moves verbessert wurden. Anstatt einfache Tritte oder einfache Schläge sind die einfachen Comboangriffe, wie Slidekicks nun zum Teil wirklich ansehnliche, Filmreife Moves welche aber immernoch ins Feeling des Spiels passen.

Rainbow Six Siege
Für mich das enttäuschendste Spiel das ich angespielt habe.
Die Trailer versprachen ja eigentlich einen aufregden Koop-Shooter, welcher auf starkem taktischen Teamplay basiert.
Das Spiel bietet zwar die Möglichkeit des taktischen Gameplays, allerdings ist dieses bei der Dummheit der KI überhaupt nicht nötig. Beim entschärfen einer Bombe beispielsweise reicht es einfach die Haupteingänge abzucampen, da die KI einem wie die Lemminge ins Feuer läuft.

Overwatch
Ein sehr geiler Shooter von Blizzard, wer das Spiel nicht kennt möge sich die Trailer reinziehen.
Die Sorge die ich bei diesem Game erst hatte, dass es zu trashig oder unbalanced sein könnte hat sich zum Glück nicht bestätigt. Die einzelnen Klassen im Game fühlten sich sehr gut gebalanced an und das Gameplay war auch durch deren enorme Vielfalt sehr spaßig (Vorallem weil wir alles !wegrasiert! haben :D ).
Ich sehe in dem Spiel viel Potential und werds mir definitiv holen.

Star Wars Battlefront
Obwohl ich eigentlich so gar nichts mit Star Wars am Hut habe, der Walker Assault Modus ist einfach geil.
Viele sagten im Vorfeld, das Spiel ist ja einfach Battlefield mit Star Wars Figuren und im groben stimmt das auch.
Im Gameplay an sich gibt es allerdings so viele Feinheiten die das Spiel von BF unterscheiden dass einen das gar nicht Stört.
Desweiteren fühlten sich die Waffen recht gut gebalanced an und die Spielatmosphäre ist einfach nur cineastisch.
Wollte es mir ursprünglich nicht holen, da ich nen typischen EA FLop ala Hardline erwartet habe, aber das Spiel hat mich echt umgehauen.

Call of Duty Black Ops 3
Die kostenlose Dose Monster Energy und das Shirt das es am Ausgang gab waren ganz ok.

Duuu kannst Xeroe nicht anfassen!
Letzte Änderung: 11 Aug 2015 13:25 von Xeroe.
Folgende Benutzer bedankten sich: doc_kugelfish, Juli, Legolas, Contronik, Lootanant Max

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Lootanant Max
  • Lootanant Maxs Avatar
  • Offline
  • Benutzer ist gesperrt
Mehr
11 Aug 2015 21:01 #2 von Lootanant Max
Lootanant Max antwortete auf Gamescom 2015 Spielberichte
ist bei Rainbow Six ein Singleplayer dabei oder welche KI ist gemeint :-?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
11 Aug 2015 21:13 #3 von NordicWarrior
NordicWarrior antwortete auf Gamescom 2015 Spielberichte
Super, danke.

Gibt es auch Spiele, die nicht von Pest (EA) oder Cholera (Activision/Blizzard) gepublished werden, außer einem enttäuschenden Rainbow Six von Ubisoft?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Xeroe
  • Xeroes Avatar Autor
  • Offline
  • General
  • Duuu kannst Xeroe nicht anfassen!
Mehr
11 Aug 2015 22:56 #4 von Xeroe
Xeroe antwortete auf Gamescom 2015 Spielberichte

ist bei Rainbow Six ein Singleplayer dabei oder welche KI ist gemeint :-?


Man spielt im Coop gegen KI Gegner, die sind gemeint.

Duuu kannst Xeroe nicht anfassen!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
11 Aug 2015 23:05 - 11 Aug 2015 23:07 #5 von duschdas2
duschdas2 antwortete auf Gamescom 2015 Spielberichte
Das war aber nur einer der Modi. Am Rainbow Six Stand konnte man dann gegen richtige Gegner spielen, dass hat das Ganze dann auch taktischer gemacht. (So gut es eben auf der Gamescom ging). Ich denke das Spiel könnte noch ein gutes Coop Game werden.

Edit: War eigentlich als Antwort zu Xeroe gedacht hat bloß irgentwie nicht funktioniert. :)
Letzte Änderung: 11 Aug 2015 23:07 von duschdas2.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
12 Aug 2015 08:54 #6 von FRAEK
FRAEK antwortete auf Gamescom 2015 Spielberichte
Eine Frage von mir zu COD BO3:
Musste man dieses Jahr wieder auf der XBOX spielen oder gab es diesmal die Möglichkeit das Spiel am PC auszutesten?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Xeroe
  • Xeroes Avatar Autor
  • Offline
  • General
  • Duuu kannst Xeroe nicht anfassen!
Mehr
12 Aug 2015 12:57 #7 von Xeroe
Xeroe antwortete auf Gamescom 2015 Spielberichte
@Fraek Es gab tatsächlich PC's :D

Duuu kannst Xeroe nicht anfassen!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
12 Aug 2015 18:37 #8 von N3IS
N3IS antwortete auf Gamescom 2015 Spielberichte
Mir persönlich hat Black Ops 3 sehr gut gefallen, nachdem ich am Nvidia Stand eine PC Version anzocken konnte und bessere Kds erreichen konnte. Davon abgesehen hat das Game auch einige Neuerungen drin, die das Spielerlebnis wirklich verändern könnten und ich fand bisher sowieso die Black Ops Teile die Besten der Serie. Ich werde mir das Ganze noch einmal in der Beta genauer ansehen. Die Beta läuft auf der PlayStation 4 von Mittwoch, den 19. August bis Sonntag, den 23. August und in der darauf folgenden Woche ab Mittwoch, den 26. August auf Xbox One und PC bis Sonntag, den 30. August.

Aber das neue NFS hat bei mir auch einen guten Eindruck hinterlassen, von dem was man testen konnte. Das Tuning ist mal wieder ein großer Faktor in dem Spiel und man kann Vieles an seinem Auto verändern.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • BlackSoldier19
  • BlackSoldier19s Avatar
  • Offline
  • Benutzer ist gesperrt
  • Duracell
Mehr
15 Aug 2015 20:48 #9 von BlackSoldier19
BlackSoldier19 antwortete auf Gamescom 2015 Spielberichte
Meine Meinungen zu den angezockten spielen auch nochmal wie bei Xeroe zusammengefasst.
Ich Entschuldige mich vorher schon mal für Rechtschreibfehler ;)

Battlefront Fighter Squadron:

Battlefront Figter Squadron, um es kurz zu erklären, Ist die Luftschlacht zwischen dem Imperium und der Allianz.
Ich durfte es auf der GC so ziemlich suchten und fand es einfach nur MEGA GEIL!!. Diese Version konnte man auf PS4 zocken und würde auch für jeden PC Spieler dafür einen Controller empfehlen. Das Fliegen ist zwar das Reinste Chaos aber ist dennoch mit kleineren Missionen gespickt, wo z.B. ein Konvoi beschütz, bzw. Zerstört werden musste. Das Fliegen war Sehr stabil und hat mega Spaß gemacht und die Sound Effekte waren einfach nur zum Onanieren :D . Mir Persönlich hat es sehr sehr viel Spaß gemacht und wird Battlefront zusätzlich mit Spielspaß aufwerten.

Need for Speed:

Sah Grafisch einfach nur bombastisch aus und die Effekte haben halbwegs gepasst(Alpha). Das Tuning war im Ersten Moment leicht Kompliziert. Aber man hatte sich da schnell Reingefuchst. Das Fahren an sich war sehr Schwammig und nicht wirklich direkt. Man muss sich das so vorstellen, als wollte man eine Kurve fahren aber der Ingame Fahrer weigerte sich :D . Kurz vor Kurven ende, fing er dann das Direkte Lenken an. Was mich aber nicht wirklich abgeschreckt hat. Die Kamera war sehr Dynamisch und hat sehr gepasst. Das Rennen fahren ähnelt jetzt dem Midnight Club Stil und hat mir sehr gefallen. Es gibt keine Renn absperrungen mehr und es müssen Checkpoint durchfahren werden.

World of Warships:

Wer dieses Spiel kennt weiß, wie süchtig es machen kann und deswegen habe ich mir auf der GC die neuen Deutschen schiffe angeguckt. Die Bismarck ist ein ziemlicher prügel und wird auf der See einfach alles zerbomben was sich bewegt. Sie hat eine Schnelle Ruder Stellzeit(Schlachtschiff) und ist auch ziemlich Schnell auf Maximale Knoten Zahl. Die Präzision ist Für ein klasse 8 Schlachtschiff ziemlich Nice und wird definitiv Spaß machen. Schlachtschiff 9 und 10 wird die H-39 und H-41.

Homefront the revolution:

Der Stand auf der GC war sehr Lustig :D Es liefen kampfeinheiten umher und pöbelten die Gäste an. Info an Hannes. DIE WAND STEHT VON SELBER!!!!
Das Spiel selber war auf der GC eig. Unnspielbar. Aber naja es war eine Alpha was will man erwarten. Spielerich ein sehr interessantes spiel, was sich vlt. lohnen könnte. Es gibt ein sehr interessantes Deckungssystem was ich sehr nice finde. Die Waffen können während des Spielens verändert werden, was die Präzision usw. aufwertet (Griff, Rotpunkt usw.) Grafisch auch sehr gelungen. Sollte man sich definitiv mal merken.

CoD Black Ops 3:

Ich möchte darüber ein bisschen mehr schreiben als Xeroe es tat.

Das T-Shirt was Größe M und mit 3 Orangenen Strichen im Black ops Stil. Es ist Qualitativ garnicht mal so schlecht. Der Energy Drink hat mir persönlich sehr gut geschmeckt (Monster Energy) und hat mir den Messebesuch noch etwas versüßt. Da es sehr Warm war, hat es uns zusätzlich abgekühlt.
Das Spiel selber, war scheiße und die reinste Kopie der Kopie der Kopie der Kopie........ Bla Bla Bla es war einfach scheiße wie zu erwarten.

Danke an Xeroe, Skymode und Col. Becks. Es war ein sehr geiles GC Wochenende!!

Lg Blacky
Dateianhang:
Folgende Benutzer bedankten sich: doc_kugelfish, Xeroe

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: PhoenixenteKitty
Ladezeit der Seite: 0.394 Sekunden
Powered by Kunena Forum