Aktuelle Themen
Forenstatistik
  • Mitglieder insgesamt:122
  • Letztes Mitglied:A$$A
  • Gesamte Beiträge:21.5k
  • Gesamte Themen:4866
  • Gesamte Sektionen:8
  • Gesamte Kategorien:75
  • Heute begonnen:0
  • Gestern begonnen:0
  • Heutige Antworten:0
  • Gestrige Antworten:0

Soundsboards Verbot

09 Sep 2018 15:06 #1 von aaThunderCat
Soundsboards Verbot wurde erstellt von aaThunderCat
Ich möchte mich mal für ein Soundboard Verbot im TS aussprechen , weil ich es einfach nur Nervlich finde  und sie übertrieben benutzt werden.



                                                                  ThunderCat

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

09 Sep 2018 17:09 #2 von mirai
mirai antwortete auf Soundsboards Verbot
ich denke das das aufstellen von richtlienien angemessener wäre, ich gebe thunder recht das es von einigen übertrieben und schlicht unangemessen genutzt wird,
Regeln wie z.b. sounds sollten in der regeln nicht länger als 2 sekunden sein und auch nicht gespammt werden, sowie immer mit rücksicht auf die situation genutzt wereden.

generell würde ich eher nen apell an alle mit soundboard aussprechen, nehmt rücksicht auf alle anderen im ts, gerade wenn man im Multiplayer koordiniert spielen möchte sollte auf das soundboard verzichtet werden.

Angemessen genutzt können soundboards durchaus viel spaß bereiten, aber nur im richtigen kontext zur situation

Die Katastrophe ist mein Alltag
Folgende Benutzer bedankten sich: aaThunderCat, Raytex

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

09 Sep 2018 18:41 #3 von MG_JACK_ONEILL
MG_JACK_ONEILL antwortete auf Soundsboards Verbot
Ich will mich FÜR die Soundboards ausprechen. In den 10 Monaten Mitgliedschaft kam es nur sehr selten zu Ausschweifungen. Die User die die Sounds gespammt haben sind entweder schon aus anderen Gründen weg oder haben das Gespamme eingestellt. Daher sehe ich im Moment keinen Notwendigkeit zur Überregulierung oder zu sonstigen Schritten.
MfG Jack

Bist du sicher ?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

09 Sep 2018 20:06 #4 von Marvin34565
Marvin34565 antwortete auf Soundsboards Verbot
Ich melde mich hier auch mal, da ich (selbst ein Soundboard-Vertreter) schon oft in so einer Diskussion war, halt nur in kleineren Gruppen.
Man hat sich bei uns in 99% der Fälle darauf geeinigt, dass es für manche halt "dazu gehört", besonders wenn man mit Leuten zusammen spielt, mit denen man Insider etc. hat. Jeder der im Channel ist hat aber trotzdem das recht zu sagen "So Leute, jetzt ist mal genug". Und dann wird auch aufgehört. Hat bisher immer geklappt, selbst in R6S wo es auf Soundplay pur ankommt und bei uns fast jeder so ein Ding im Betrieb hat.

Also abschließend: Wenn es dich oder irgendjemanden in seinem Spaß am Spielen einschränken sollte, einfach sagen... dann wird aufgehört ;)
Wenn es dann immer noch weiter geht reden wir mit den betreffenden Personen.

Mit freundlichen Grüßen Marvin!
Folgende Benutzer bedankten sich: LittelKaas, Shadeiax / Fabi, mirai, MG_JACK_ONEILL, Raytex

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

09 Sep 2018 21:02 #5 von Matzecore
Matzecore antwortete auf Soundsboards Verbot
Ich ohne mein Soundboard ... das ist als schneides du mir die Eier ab.
"sssccchhhhllliiitttzzz"


Ps: geht nicht!

MfG Matze

ich kann Xeroe nicht anfassen ... aber riechen.
Folgende Benutzer bedankten sich: Smoki, mirai, Raytex

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

10 Sep 2018 10:56 #6 von Nastynurse82
Nastynurse82 antwortete auf Soundsboards Verbot
Ich kann Thunder da sehr gut verstehen, denke aber auch wie Mirai, das Regeln aufgestellt werden sollten. Es ist ganz cool wenn die Sounds mal kommen, ich habe auch schon viel gelacht darüber, nur die Soundboarder sollten immer Bedenken das Maß einzuhalten. 

Und ganz ohne Soundboard-Sounds hören kann ich auch nicht, muss ich zugeben. Das sind schon so einige guten Sounds dabei. 

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

10 Sep 2018 13:13 - 10 Sep 2018 13:14 #7 von Riptide
Riptide antwortete auf Soundsboards Verbot
Stimme Marvin zu, wenn einer was dagegen hat, dann kann er oder sie das einfach sagen und dann wird auch aufgehört. Wenn sich daran nicht gehalten wird, kann man anfangen Maßnahmen dagegen durchzusetzen.

Das Leben ist wie ein Spiel, wenn du auf Gegner triffst, ist es der richtige Weg !
Folgende Benutzer bedankten sich: Nastynurse82, MG_JACK_ONEILL

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

10 Sep 2018 16:24 #8 von ifski
ifski antwortete auf Soundsboards Verbot
Der Clan ist ab 18, alle sind erwachsen. Ein gewisses Verantwortungsbewusstsein kann man da durchaus vorrausetzen. Wer es übertreibt, wird darauf angesprochen, und hat sein Verhalten zu ändern.
Ein generelles Verbot schadet eher der Gesamtstimmung.

Alles über meine SF-Bücher: www.amazon.de/Ben-Becker/e/B01GAHVMOY/

PS: Ich habe Xeroe angefasst und es war so schön wie erwartet!
Folgende Benutzer bedankten sich: Nastynurse82, MG_JACK_ONEILL, Raytex

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

10 Sep 2018 18:07 #9 von rStX
rStX antwortete auf Soundsboards Verbot
Ich würde mal sagen, Verboten wird es nicht.
Wen es nervt, der sagt es der Person und daran wird sich auch gehalten. Sollte die Ausführende Person sich nicht daran halten, geht zu einem Offizier oder General. ( Wenns Xeroe ist einfach muten, im TS rechtsklick und mute. Funktioniert bei mir mit ihm seit über 5 jahren gut so :D )

Generell kann man also sagen:

- Nicht Verboten
- Sollte sich jemand Beschweren ist es unverzüglich einzustellen ( Egal warum sich Beschwert wird! )
- Ein Gespamme mittels SB ist auch zu unterlassen.
Folgende Benutzer bedankten sich: Blubberlust, Marvin34565, Nastynurse82, LittelKaas, Shadeiax / Fabi, mirai, MG_JACK_ONEILL, Raytex

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

13 Sep 2018 16:59 #10 von NordicWarrior
NordicWarrior antwortete auf Soundsboards Verbot
Sehe ich auch so. Kann schon ganz schön auf die Eier gehen, ein Verbot ist aber wohl etwas übertrieben. Es gibt andere Maßnahmen, falls jemand nicht erwachsen genug ist und meint seine "Kollegen" damit nerven zu müssen. Das Problem liegt meist nicht bei den Soundboards an sich, sondern an den Personen. Und dagegen hilft dann ein Soundboard-Verbot auch nix.
Folgende Benutzer bedankten sich: Riptide, MG_JACK_ONEILL

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: PhoenixenteKittyWamsomirai
Ladezeit der Seite: 0.400 Sekunden
Powered by Kunena Forum